Auf dem Dach des Schwarzwalds -

geführte Winterwanderung am Feldberg



Ablauf

Mit einem Kleinbus geht zum Haus der Natur am Feldberg. Von dort aus startet die etwa dreistündige geführte Winterwanderung durch die herrliche Landschaft am Höchsten. Nach einer gemütlichen Einkehr unterhalb des Feldberggipfels führt der mittelschwere Weg mit circa acht Kilometern Länge und einer Steigung von etwa 200 Metern auf dem Dach des Schwarzwalds zurück zum Ausgangspunkt. Nach der Ankunft in Feldberg startet die Rückfahrt ins Flachland.


Durchführung

bei guter Witterung


Anforderungen

festes und wasserabweisendes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Stöcke


Leistungen

Fahrt mit Kleinbus, Führung


Teilnehmerzahl

mindestens 4, höchstens 8 Personen


Preis

34,- Euro pro Person, ggf. zzgl. 4,- Euro pro Person für Ausrüstungsverleih (Stöcke, Gamaschen)


Termine

17.1.  29.1.  10.2.  21.2.  4.3.  30.3.


Abfahrtsorte und Anmeldung