Fahrt nach Kaysersberg, Riquewihr und Ribeauville -

individuelle Besichtigung der Orte



Ablauf

Mit einem Kleinbus geht es nach Kaysersberg, Riquewihr und Ribeauville. Nach der Ankunft am Rande der jeweiligen Altstadt besteht die Möglichkeit zur circa zweistündigen, individuellen Besichtigung der Orte. Bei einem gemütlichen Bummel durch die malerischen Gassen, lässt sich das historische und kulturelle Erbe der Region eindrücklich erleben. Nach dem etwa sechsstündigen Aufenthalt an der Elsässischen Weinstraße startet die Rückfahrt in den Breisgau und das Markgräflerland.


Durchführung

wetterunabhängig


Leistung

Fahrt mit Kleinbus


Teilnehmerzahl

mindestens 6, höchstens 8 Personen


Preis

34,- Euro pro Person


Termine

29.7.  22.8.  30.9.


Abfahrtsorte und Anmeldung


Auf Anfrage