DAS BIOSPHÄRENGEBIET SCHWARZWALD -

LANDSCHAFTSFÜHRUNG AM SCHAUINSLAND


Seit vielen Generationen bewirtschaften Bauern den Schwarzwald. Dabei rodeten sie Bäume, um Weiden und Wiesen zu schaffen. So entstanden im Laufe der Zeit Flächen aus Offenland und Wald. Inmitten hoher Berge liegt im südlichen Schwarzwald ein ganz besonderes Gebiet. Von der UNESCO ausgezeichnet, prägen dort einzigartige, über Jahrhunderte gewachsene Weidelandschaften das Bild. Erleben Sie während dieser Führung malerische Weiden am Schauinsland. Erfahren Sie mehr über dieses Kulturland und was dieses Gebiet zu einem UNESCO-Biosphärenreservat macht.


Bild oben: Blick auf das Obermünstertal



ORTE UND TERMINE